Konzept

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept ist der Situationsansatz. Auch Grundsätze aus der Freinet-Pädagogik fließen in unsere Arbeit mit ein.
Weitere Ziele sind u. a., die Kompetenzen der Kinder während der Entwicklungsbegleitung zu unterstützen und zu erweitern, die Kinder zu eigenständigem und verantwortungsbewusstem Arbeiten und Handeln zu motivieren und ein Wertebewusstsein zu schaffen.
 
Wir nehmen die Kinder ernst und praktizieren Partizipation, d.h., in unserem Zusammenleben herrscht für alle gleichermaßen Mitspracherecht. Regeln und sonstige Angelegenheiten werden gemeinsam besprochen, 

beschlossen oder wieder verworfen und neu überdacht, wenn dies notwendig ist. Grenzen geben Sicherheit und helfen, sich besser zu orientieren. Grenzen bei uns werden den Kindern einsichtig erklärt und erläutert. So fällt es ihnen leichter, diese nicht zu überschreiten.
Die Kinder bauen in der Gemeinschaft ihr Sozialverhalten aus und lernen, dass jeder auch Pflichten hat und mithelfen muss, damit das Zusammenleben funktioniert.

Die gute Zusammenarbeit mit der Grundschule unterstützt die Qualität unserer Einrichtung und wirkt sich positiv auf das Miteinander aus.

Unterrichtszeiten

  • 1. Stunde08:00 - 08:45 Uhr
  • 2. Stunde08:50 - 09:35 Uhr
  • 1. Pause09:35 - 10:00 Uhr
  • 3. Stunde10:00 - 10:45 Uhr
  • 4. Stunde10:50 - 11:35 Uhr
  • 2. Pause11:35 - 11:50 Uhr
  • 5. Stunde11:50 - 12:35 Uhr
  • 6. Stunde12:35 - 13:20 Uhr

Wir sind bei Facebook

Auf unserer Facebook-Seite möchten wir unsere Freunde über Aktuelles informieren und Sponsoren für unsere Grundschule Furpach- Schule in Balance gewinnen.

Adresse